Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Arbeitszeitmodelle

Eine partnerschaftliche Aufteilung von Familie und Beruf halten immer mehr junge Frauen und Männer für wünschenswert. Aber nur wenigen gelingt es, dieses Modell auch wirklich zu leben.

Jeder Beschäftigte hat einen Anspruch darauf, in Teilzeit zu arbeiten. Dies gilt nicht nur für Arbeitnehmer, die zum Zeitpunkt der Antragsstellung Vollzeit beschäftigt sind, sondern auch für die, die bereits als Teilzeitbeschäftigte tätig sind. Die Voraussetzungen für den Teilzeitanspruch hat der Gesetzgeber im Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) geregelt. Eine weitere Regelung findet sich im Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG), hier geht es um den Teilzeitanspruch der Angestellten während einer Elternzeit.

Veröffentlichungen zum Thema Arbeitszeitmodelle